30 Jahre Becker Gruppe weiß tranparent

Bringen Sie Ihr Brandschutz- und Evakuierungskonzept auf ein neues Level. Vertrauen Sie der BECKER:GRUPPE, Ihrem Partner für maßgeschneiderte Sicherheitslösungen. Kontaktieren Sie uns noch heute und buchen Sie Ihre exklusive Brandschutz- und Evakuierungsübung!

Brandschutz- und Evakuierungsübung
Mögliche Schulungsform Präsenz

Befähigte Person zum Prüfen von Hebebühnen

Mehr Flexibilität bei der jährlichen Wiederholungsprüfung

395,00 € netto, zzgl. ges. MwSt. Preis pro Teilnehmer inkl. Verpflegung, Schulungsunterlagen und Zertifikat
Führen Hebebühnen
Voraussetzungen
Voraussetzungen
Eine abgeschlossene Berufsausbildung Eine einschlägige Berufserfahrung im Zusammenhang mit Hebebühnen
Zielgruppe
Zielgruppe
Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von: KFZ-Betrieben Logistik, Industrie, Landschaftspflege, Gebäudereinigung, Fassadenarbeiten, Bauhöfe

Möchten Sie Ihre jährliche Wiederholungsprüfung von Ihren Mitarbeitenden übernehmen lassen?

Die BECKER:GRUPPE ermöglicht Ihnen, Ihre Beschäftigten für die sichere Prüfung von Hebebühnen zu schulen.

So kann die Prüfung durch interne Ressourcen gedeckt werden, Kosten werden gespart und die Sicherheit im Betrieb wird erhöht.

Inhalt der Schulung
  • Rechtliche Grundlagen
  • Verantwortung und Haftung
  • CE-Kennzeichnung
  • Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)
  • TRBS 1203 “Zur Prüfung Befähigte Person”
  • Maschinenrichtlinie (MRL2006/42/EG)
  • DGUV Grundsatz 308-002 “Prüfung von Hebebühnen”
  • DGUV Information 208-015 “Fahrzeughebebühnen”
  • DIN EN 280 - Standsicherheit
  • DGU Regel 100-500 “Betreiben von Arbeitsmitteln”
  • Praktische Übungen und Prüfungsdurchführung
Das Schulungsteam ist bereit Drei Gesichter in Kreisen
Veranstaltungsort

Mathias Becker e.K.
Zum Geisberg 5a
66740 Saarlouis

Ihre Vorteile

Mehr Flexibilität, weniger Kosten bei der verpflichtenden jährlichen Wiederholungsprüfung
Praxisnahes Schulungsangebot mit Dozenten, die über jahrelange Lehrerfahrung verfügen
Unfälle reduzieren dank der umfangreichen Ausbildung der Beschäftigten
Schulungs-Kooperationspartner Hert Kranservice für praktische Übungen

Jetzt anmelden

Momentan stehen keine Schulungstermine für diese Schulung fest. Kontaktieren Sie uns hier für mehr Informationen.

Weitere Schulungen

Bedienerschulung: Führen von Flurförderzeugen (Gabelstapler) 01.07.2023, 08:30 Uhr , 20.04.2024, 08:30 Uhr , 25.05.2024, 08:30 Uhr , 08.06.2024, 08:30 Uhr , 10.08.2024, 08:30 Uhr , 28.09.2024, 08:30 Uhr , 12.10.2024, 08:30 Uhr , 09.11.2024, 08:30 Uhr , 16.11.2024, 08:30 Uhr , 07.12.2024, 08:30 Uhr

Häufig gestellte Fragen

Unter anderem beschäftigen sich die Teilnehmenden mit Scherenhubarbeitsbühnen, Teleskopmastbühnen oder Säulenhebebühnen (KFZ Hebebühne).

Hebebühnen müssen regelmäßig von einem Sachkundigen auf ihre Betriebssicherheit und Funktionsfähigkeit überprüft werden, um Unfälle und Schäden zu vermeiden. Die genauen Intervalle für die Prüfung sind nach der ersten Inbetriebnahme und in Abständen von längstens einem Jahr.

Hinweis

Es besteht gesetzlich kein Verfall des Befähigungsnachweises, aber es wird empfohlen alle 2-3 Jahre eine Auffrischung vorzunehmen.

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich kostenlos für unseren Newsletter an!

BECKER GRUPPE Newsletter Anmeldeformular
Sie wollen zu aktuellen Themen immer informiert sein?