Mit Sicherheit gut ausgebildet

Fortbildungslehrgang für Sicherheitsbeauftragte

Schulungsteilnehmer2

Immer auf dem neusten Stand mit unserem Fortbildungslehrgang

Als ausgebildete*r Sicherheitsbeauftragte*r sollten Sie regelmäßig Fortbildungen besuchen, um Ihre Aufgabe weiterhin sachgerecht und vollständig erfüllen zu können.

Deshalb haben wir eine Auffrischungsschulung für Sie konzipiert, in der wir Sie auf den neusten Stand der Verordnungen, technischen Regeln und DGUV-Vorschriften bringen.

So können Sie auch weiterhin Ihren Arbeitgeber bei der Durchführung der Maßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten adäquat unterstützen.


Prüfung
Folgende Inhalte erwarten Sie in unserem Seminar
  • Neue Gesetzesvorhaben und deren Auswirkung
  • Neue oder aktualisierte Verordnungen
  • Neue technische regel und DGUV-Vorschriften
  • Gefährdungsbeurteilungen
  • Flucht- und Rettungswegplanung
  • Kennzeichnung von bzw. Umgang mit Gefahrenstoffen
  • Prüfungen nach BetrSichV

Melden Sie sich jetzt für unser Seminar an

Sicherheitsbeauftragte - Fortbildungslehrgang
Dozent vor Flipchart
Das Schöne an meiner Aufgabe als Dozent für Arbeitssicherheit ist, dass ich aktiv einen Beitrag dazu leisten kann, den Arbeitsalltag im Betrieb sicherer zu gestalten. Und hier bei der Becker Gruppe kann ich mein Fachwissen in den verschiedensten Themenbereichen und Lehrgängen weitergeben.
Pascal Klein - Leitender Dozent der BECKER GRUPPE