Schulung

Befähigte Person zum Prüfen von Fahrzeugen

Befähigungsnachweis nach DGUV Vorschrift 70

Was wir tun

Bauen Sie kontinuierlich Wissen auf. Melden Sie Ihre Mitarbeiter direkt zum Seminar an.

Teilnehmerzertifikat als Nachweis zur Befähigungserlangung „Befähigte Person Grad 2“ nach BetrSichV und TRBS 1203

Preis pro Teilnehmer inkl. Verpflegung, Schulungsunterlagen und Zertifikat 549,00 € (netto, zzgl. ges. MwSt.)
Inhalt der Schulung
  • Rechtliche Grundlagen, EG-Recht, staatliches Recht, BG-Recht
  • DGUV V70; allgemeine sicherheitstechnische Anforderungen an Fahrzeuge
  • Prüfung von Fahrzeugen mit Standard- und Sonderaufbauten, Erläuterungen von Bauvorschriften
  • Prüfungsdemonstrationen an relevanten Fahrzeugen (wenn verfügbar)
  • Abwicklung der Prüfung (EDV-Eingabe, Gebühren, Produkte, Prüfbericht, Bewertung)
  • DGUV R109-008, DGUV Info 209-007 Fahrzeuginstandhaltung
  • DGUV G314-003 Prüfung von Fahrzeugen durch Sachkundige
  • DGUV G314-002 Prüfung von Fahrzeugen durch Fachpersonal

Weitere Schulungen

Ladungssicherung für Fahrzeuge 22.09.2022, 08:30 Uhr
Befähigte Person zum Prüfen von Hebebühnen 22.06.2022, 08:30 Uhr
Befähigte Person zum Prüfen von Flurförderzeugen 14.07.2022, 08:30 Uhr